FANDOM


Die Projektumfeldanalyse ist eine Analyse der Umwelt eines Projektes. Es handelt sich um eine Methode des Projektmanagements, die alle betroffenen Interessengruppen eines Projektes identifiziert. Sie wird zumindest beim Start eines Projektes durchgeführt, um einerseits Betroffene zu Beteiligten zu machen, indem man sie in die Organisation einbindet und um andererseits Maßnahmen für kritische Beteiligte setzen zu können. Sie ist die Basis für jedes Projekt.


Ziele der UmfeldanalyseEdit

Die Projektumfeldanalyse zeigt eine Übersicht aller Projektbetroffenen (als Personen oder Organisationseinheiten) mit deren Bedeutung für das Projekt, deren Einstellung zum Projekt, deren Erwartungshaltung an das Projekt, den Erwartungen des Projektes an den/die jeweils Betroffenen.


Ziel ist die Erfassung aller Einflussfaktoren des Projektes:

  1. Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen für das Projekt
  2. Beteiligte und deren Interessen
  3. Projektrisiken
  4. Einbettung des Projekts ins Unternehmen
  5. Chancen und Risiken
  6. Maßnahmen zur Beeinflussung des Projektumfelds
  7. Erkenntnisse für die Projektplanung

Ziel und Umfang des Projektes, sowie die wesentlichen Projektfunktionäre müssen vor der Projektumfeldanalyse bekannt sein.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.